Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der DRB

Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der DRB
15,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

  • 7101140224
Gaßner Beschriftungen D 224 Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der... mehr
Produktinformationen "Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der DRB"

Gaßner Beschriftungen D 224

Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der Deutschen Reichsbahn

Epoche II

24 029 Märklin 30032, 36240, Fleischmann 4141, Roco 62212 (einfache Bremse) Weinert Modellbau 40034, 40035, 40036

38 2133 Fleischmann 4164 (s-domig), Märklin 37034, Weinert Modellbau 4271, 4272

38 2704 Fleischmann 4164, Märklin 37039, Trix 22117 (dreidomig, Runddach), Weinert Modellbau 4230, 4231
 
38 3604 Fleischmann 4160 (3-domig, Lüfterdach), Weinert Modellbauu 4284, 4285

Beschriftungen Epoche2, Deutsche Reichsbahn (DRB)

VOn der Gründung (1920) bis zum Ende des 2. Wetkrieg, Anschriften der 30er Jahre, bei Neubaufahrzeugen die der Indienststellung. Diese Epoche umfasst auch die Zeit des 3. Reiches. Bei vorbildgetreuer Nachbildung der Anschriften lässt es sich nicht vermeiden, daß auch bestimmte Symbole dieser Zeit im Modell dargestellt werden müssen. Dem Kunden ist bekannt, daß der Erwerb dieser BEschriftungen nur zum Zweck der geschichtlich korrekten Erstellung und Sammlung von Eisenbahnmodellen verwendet werden darf.

Dampflokomotiven (geätzte Metallschilder und Schiebebilder)

Die Lokomotiven waren schwarz-rot gestrichen und hatten zunächst nur die Bremsanschriften an Lok und Tender (gelb) und die Vorräte (weiß) direkt angeschrieben, der Rest bestand aus Metallschildern (Deutsche Reichsbahn, Loknummer, Gattungszeichen, Stationierungen, Hersteller) in Rotguß mit breiten Ziffern. Ab ca. 1934 erhielten Neubaulokomotiven dergleichen in Silumin (Alulegierung) und alle direkten Anschriften - jetzt mit Bremsgewichten - wurden weiß. Ab ca. 1939 wurden für die Ziffen sogenannte spitze (arische) Ziffern und statt des Schriftzuges Deutsche Reichsbahn der Hoheitsadler in Siluminguß angebracht. Gegen Ende des 3. Reiches wurden die Anschriten nur noch angeschrieben.

Produktart: Beschriftung
Spurweite / Maßstab: 1:87 (H0, H0m, H0e)
Gruppe: Fahrzeugbauteile
Spur: Normalspur (Standard)
Lieferzeit: 3-4 Tage
Fahrzeugtyp: Dampflok
Epoche: Epoche II
Weiterführende Links zu "Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der DRB"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beschriftungssatz Baureihen 24 und 38.10-40 der DRB"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen